Vet-Concept Darmpulver Hund

Für eine bessere Darmgesundheit und eine langfristige Wirksamkeit gegen Durchfall.

Ergänzungsfuttermittel für Hunde

  • Förderung der guten Darmbakterien
  • Ballaststoffe aus Reh- und Hirschpansen
  • Ideale Unterstützung bei Futterumstellung
  • Einfache Anwendung

Unterstütze deinen Liebling in der Erhaltung einer natürlichen Darmgesundheit.

statt
ab
14.95
Produkt Konfigurieren
Du kannst später weitere Tiere & Produkte hinzufügen.
No items found.

Darmgesundheit

Eine gesunde Darmflora ist ausschlaggebend für ein gutes Immunsystem deines Lieblings. Wenn die Darmoberfläche geschwächt ist, vermehren sich gefährliche Krankheitserreger deutlich leichter. Auch der Stoffwechsel und Allergien können durch eine geschwächte Darmflora beeinträchtigt werden.

Als Tierbesitzer bemerken wir dieses Problem meist erst, wenn unser Liebling Durchfall bekommt. Oftmals passiert dies in Stresssituationen, welche unausweichlich sind. Auch diesem kann man als Tierbesitzer vorbeugen, indem man frühzeitig den Darm des Hundes mit gesunden Ballaststoffen versorgt. Ein Jagdtier wie der Wolf holt sich diese Ballaststoffe aus den Mägen seiner Beute. Dies führt dazu, dass die Darmbakterien Milchsäure ausscheiden. Diese Milchsäure hält im Gegenzug die Darmwand gesund und undurchdringlich für Bakterien. Da ein Hund diese vor verdauten Futterstoffe nicht klassisch wie der Wolf durch seine Nahrung aufnimmt, ist es sinnvoll, das Vet-Concept Darmpulver unterstützend zu füttern. Zudem sollte jederzeit auf eine ausgewogene Ernährung geachtet werden.

Gewusst?

No items found.
Produktdetails
Produktbilder
No items found.
Anwendung

Fütterungsempfehlung

Vet-Concept Darmpulver wird täglich verabreicht. Ganz einfach die empfohlene Menge in das Futter einmischen und Wasser nebenbei anbieten.

Das Produkt eignet sich für eine 6-wöchige Kur: Kurativ kann die Fütterungsmenge über einen Zeitraum von 6 Wochen verdoppelt werden.

Dosierung

Gewicht
Menge
bis 10 kg
1/2 Teelöffel pro Tag
11 kg bis 25 kg
1 Teelöffel pro Tag
über 25 kg
2 Teelöffel pro Tag

WEITERE HINWEISE

Dieses Produkt ist nicht für Hunde unter 8 Wochen sowie trächtige oder säugende Tiere geeignet.

No items found.
Inhaltsstoffe

Verkehrsbezeichnung: Ergänzungsfuttermittel für Hunde

Hauptbestandteile: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Hirsch 27%, Reh 24%), Pflanzliche Nebenerzeugnisse, Mineralstoffe

Analytische Bestandteile: Rohprotein 33,5 %, Rohfett 25,5 %, Rohfaser 21,0 %, Rohasche 11,3 %, Calcium 1,60 %, Phosphor 0,90 %, Natrium 0,80 %

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe/kg:

Vitamin A 35.500 IE, Vitamin D3 7.200 IE, Vitamin E 120 mg, Vitamin B1 15 mg, Vitamin B2 30 mg, Vitamin B6 12 mg, Vitamin B12 370 mcg, Vitamin C 300 mg, Biotin 1.627 mcg, Cholin 1.927 mg, Folsäure 3,4 mg, Niacin 198 mg, Panthothensäure 62 mg, Eisen 1.307 mg, Zink 91,6 mg, Mangan 73 mg, Kupfer 13,4 mg, Jod 0,5 mg

Fragen & Antworten
Wie laufen Versand & Rückgabe?

Innerhalb Deutschlands kostet der Versand 2,90€ (AT 3,95€, FR 4,95€). Ab einem Bestellwert von 14,90€ ist der Versand kostenlos. Deine Bestellung wird in der Regel am nächsten Werktag verschickt.

Eine Rückgabe des Produktes ist aus hygienischen Gründen nur möglich, wenn die Ware in der geschlossenen Originalverpackung im Neuzustand ist.

Beim Dr. SAM Vorteilspaket™ kannst du jederzeit das Lieferdatum oder die Lieferfrequenz anpassen oder das Produkt kündigen. Melde dich gerne dafür im Servicechat.

Mein Tier hat Diabetes, darf ich das Produkt verwenden?

Wenn dein Liebling Diabetes hat, ist es wichtig, regelmäßig den Blutzucker zu kontrollieren, insbesondere wenn du neue Futterergänzungen verwendest.

Die Auswirkungen von Pflanzenstoffen auf den Blutzuckerspiegel sind noch nicht ausreichend erforscht. Bei Diabetikern sollte daher das Produkt über einen Zeitraum von sieben Tagen schrittweise eingeschlichen werden. Dazu fangen wir mit einer kleinen Menge an (z.B. eine Messerspitze) und erhöhen die Menge schrittweise, bis man die empfohlene tägliche Dosis erreicht. Aufgrund der unklaren Forschungslage liegt es in deiner Verantwortung, den Blutzuckerspiegel deines Haustieres während der Fütterung genau im Auge zu behalten. Wenn du hierbei Unterstützung benötigst, kannst du dich jederzeit bei uns im Tierarzt-Chat melden und eine Ernährungsberatung buchen.

No items found.

Tipps gegen Durchfall

Jeder Hundebesitzer kennt es: Der Hunde-Kot hat eine andere Konsistenz als sonst und der Hund erledigt sein Geschäft öfter als normalerweise. Durchfall kann verschiedenste Formen haben und ist in allen Fällen unangenehm für den Hund.

1. Abgekochtes Trinkwasser
Wenn dein Liebling erste Anzeichen von Durchfall zeigt, sollte immer ausreichend Flüssigkeit gereicht werden. Da sich in Trinkwasser allerdings oftmals Verunreinigungen befinden, ist es sinnvoll dieses vorher abzukochen.

2. Ruhe
Damit der Körper deiner Fellnase sich erholen kann, gilt hier wie bei vielen anderen Krankheiten: Ruhe & Entspannung.
Das bedeutet zum Beispiel die Verkürzung von Spaziergängen, sowie das Reduzieren des Lautstärkepegels auf ein Minimum.

3. Ernährung
Die meisten Leckerlis und Kauknochen belasten die Verdauung zusätzlich und sollten während der Regeneration vermieden werden. Unsere Tierärzte beraten dich gern zu leicht verdaulichen Alternativen.
Das Vet-Concept Darmpulver kann sehr gut zur Unterstützung der "guten" Darmbakterien gefüttert werden.

Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.
Melde dich an und erhalte News, Tipps und jede Menge Liebe
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
AGBDatenschutzImpressum
Created with love in Düsseldorf | © Dr. SAM Germany GmbH | Alle Rechte vorbehalten